Der magische Glücksrahmen

Funkelnder Kristall oder altertümlicher Türknauf? Magische Farben und geheimnisvolle Atmosphäre

Im Hintergrund läuft im Versteckten, im Geheimen bereits unser zweites Projekt zu Futur3*klicks.
Der magische Glücksrahmen ist unterwegs, jedoch nur mit Glück und auf Umwegen zu finden.

Bald verraten wir mehr! Solange gibt es Hinweise, für aufmerksame Follower bei Instagram: Futur3*klicks


Gefördert von der RheinEnergie Stiftung Kultur

Schlagwörter: Deutschland / Digital / RheinEnergie Stiftung

*klicks

Unter Futur3*klicks sammeln sich in der Zukunft Infos und Beiträge zu digitalem Theater von Futur3.
Bereits seit 2019 forscht Futur3, mit Unterstützung der RheinEnergie Stiftung, an spielerischen Aktivitäten für’s Netz, um eine theatrale, digitale Bühne zu schaffen. Ein Thema, das nicht zuletzt durch die anhaltende Pandemie an Bedeutung gewonnen hat.

Mit *klicks erforscht das Futur3-Ensemble, wie die eigene Theaterarbeit in den erweiterten öffentlichen Raum – den digitalen – bewusst gestaltet und gesteuert werden kann, und damit natürlich auch neue Zuschauer*innen gewonnen werden können.
Lässt sich hier eine Generation von Zuschauer*innen oder ‚Nutzer*innen‘ erreichen, die Theater und Kulturtempel nicht (mehr) besuchen? Wie kann die Fortführung der Theaterarbeit im digitalen Raum aussehen?

Futur3 will auch in diesem Bereich innovative und experimentelle Wege gehen. Dazu werden parallel zu den Theaterprojekten oder darauffolgend unterschiedliche digitale Anwendungen entwickelt, die theatrale Themen begleiten, ergänzen oder die Inhalte fortführen:
spielerisch, niederschwellig, interaktiv

Folgen Sie uns hier bei Futur3*klicks oder melden Sie sich an für unseren NEWSLETTER, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Gefördert von: