Adipositas wird zum globalen Problem

Weltweit sterben mehr Menschen an den Folgen von Übergewicht und Fettleibigkeit als an Hunger. Die großen „Problemzonen“ der Erde sind Nordamerika und der Süd-Pazifik. Und der kleine Inselstaat Nauru, der in unserem Projekt SHIT ISLAND die tragische Hauptrolle spielt, steht unangefochten an der Spitze der Länder mit der höchsten Rate an Übergewicht und Diabetes pro Einwohner.

  Hier gibt es mehr Informationen zum Thema:

Schlagwörter: Adipositas / Meinung / Politik

SHIT ISLAND


Ein postkolonialer Südseetraum.

Nauru ist eine winzige Südsee-Insel. Ihre Oberfläche war meterdick mit Phosphat bedeckt, das aus Vogelkot entstand. Durch diesen Rohstoff erlebte die Insel eine Achterbahnfahrt durch den Kapitalismus: Indigene Stammesstruktur, deutsche Kolonie, reichste Land der Welt, Staatspleite. Heute ist das Phosphat abgebaut, die Insel verwüstet, die Bevölkerung übergewichtig und krank. Ein Flüchtlingscamp ist die größte Devisenquelle.
Anhand ethnologischer Studien und Abbildungen, kolonialer Berichte, Südseeschlagern und aktueller Reportagen erforscht SHIT ISLAND die Verquickung des europäischen Imperialismus und die Inszenierung von Südsee-Exotik. Denn der Untergang des einstigen „Pleasent Island“ zerstört auch unsere Projektion einer paradiesischen „Heilen Welt“.
weiter Lesen

Schlagwörter: Deutschland / Kolonialismus / Politik / Theater

Soft Core

ein Liebesfilmtheater von Futur3 und Ensemble. Sommerblut Kulturfestival 2016.

Sie berühren uns. Sie fesseln uns. Sie bringen uns zum Weinen und manchmal auch zum Lachen. Manche lieben sie, und andere hassen sie. Liebesszenen – es gibt kaum einen Film ohne sie. Immer wieder füttern sie unsere ungebrochene Sehnsucht nach erfüllter Liebe.

Futur3 überführt mit einem inklusiven Ensemble die mächtigen Bildwelten der Traumfabriken in den Kölner Großmarkt. Die Alte Versteigerungshalle wird zum Filmstudio, die Straße zum Set. Vor laufender Kamera blitzen Momente bedingungsloser Hingabe und kühler Spielchen im Close-up oder in Großaufnahme auf, um den weichen Kern unserer Existenz aus den unterschiedlichsten Perspektiven zu erforschen.
weiter Lesen

Schlagwörter: Deutschland / Inklusion / Performance / Politik

Zum Goldenen Leben

Aktionen, Lagerfeuergespräche und Performance zum Ausstieg, Einstieg, Umstieg.

Futur3 folgt dem alten Traum, auszusteigen, um dieses Mal aber wirklich ALLES besser zu machen. Dafür begeben sich die Performer auf ihren ganz persönlichen Weg zum Goldenen Leben: Was sind meine Sehnsüchte? Wie möchte ich eigentlich wirklich leben? Was brauche ich dafür und wie befreie ich mich von dem ganzen Überfluss, dem ökologischen Riesenfußabdruck, der Hast, dem ständig schlechten Konsumentengewissen und den ganzen Sorgen?
weiter Lesen

Schlagwörter: Deutschland / Performance / Politik / Theater

Eine Nacht in Afghanistan

ein theatrales Lager von Futur3.

Seit Dezember 2001 gehört Deutschland kontinuierlich zu den größten Truppenstellern in Afghanistan.Der internationale Militäreinsatz in Afghanistan soll ein sicheres Umfeld schaffen und den Wiederaufbau der Demokratie ermöglichen. Doch die deutsche Militärpolitik muss sich und die Bundeswehr angesichts dieses Einsatzes grundlegend neu definieren! Futur3 greift diese dringlich erforderliche Diskussion um das Militärische als Mittel der Politik künstlerisch auf und debattiert öffentlich.
weiter Lesen

Schlagwörter: Deutschland / Politik